Home Arbeitsfelder ZurPerson Referenzen Kontakt


Arbeitsfelder


    Mitarbeiterbefragungen und Employer Branding  
       

Wissen Sie eigentlich,
wie Ihre Mitarbeiter das Unternehmen sehen?


Mitarbeiter werden gerne als wichtigste Ressource und ihr Knowhow als Standortvorteil bezeichnet…. doch in den seltensten Fällen werden sie systematisch in anstehende Veränderungen einbezogen. Wer nicht weiß, wo die eigenen Mitarbeiter stehen, worauf sie Wert legen, was sie als Besonderheiten und Identifikationspunkte an ihrem Arbeitgeber schätzen, läuft Gefahr, das eigene Profil als „Arbeitgeber-Marke“ zu verwässern und Leistungsträger zu verlieren!
Mit Mitarbeiterbefragungen können Sie die Sichtweisen und Werte Ihrer Mitarbeiter zu anstehenden Veränderungen erheben und gezielt in eine Neuausrichtung einbeziehen. Darüber hinaus leisten Mitarbeiterbefragungen gute Dienste zur Entwicklung einer gelebten Feedback-Kultur: denn schon in der Ausrichtung der Befragung können ganz konkret die Weichen dafür gestellt werden, dass die internen Baustellen zur Optimierung von Führung und Zusammenarbeit ganz praktisch angegangen werden können!

Eine andere Zielrichtung von Befragungen kann es sein, den glaubwürdigen Außenauftritt Ihres Unternehmens zu stärken, indem die Innensicht der Mitarbeiter abgeglichen wird mit der Wahrnehmung von Kunden, Lieferanten und besonders potentiellen neuen Mitarbeitern. So kann beispielsweise eine strukturierte Mitarbeiterbefragung des Herzstück eines Employer Branding-Projekts sein und wichtige Beiträge leisten, um dem Unternehmen in Zukunft qualifizierte Mitarbeiter zu sichern!
 

Auf Wunsch sende ich Ihnen gerne eine Case Study zu, aus der Sie meine Arbeitsweise sowie die Effekte und realisierten Ziele für den Kunden genauer entnehmen können.